Donnerstag, 20. Juni 2019

Antibiotika Besonderheiten

März 3, 2009 von  
Kategorie: Infektionen

Da der Aufbau der Bakterien normalerweise nicht bis ins Detail bekannt ist, ist die Anwendung von Antibiotika schwierig zu bewerten. Meistens werden Antibiotika absichtlich überdosiert. Antibiotika sollten möglichst unselektiv eingesetzt werden: Breitband Antibiotika.

Im Krankenhaus ist darauf zu achten sich auf möglichst wenige Substanzen zu beschränken, um damit die Heranzüchtung resistente Keime zu verhindern. Dabei ist eine ständige statistische Auswertung von Antibiogrammen wichtig. Wenn der Arzneistoff zu hydrophil Ist muss man mit einer geringen Bioverfügbarkeit rechnen. Ist der Arzneistoff zu lipophilkommt es zu einer schlechten Permeationdurch die äußere Zellmembran des Bakteriums.

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.