Mittwoch, 13. Dezember 2017

viren – Übersichtsseite

Auf dieser Seite erhalten Sie eine Übersicht zu viren , Berichte und News.
Anzeige:

Halsschmerzen – wie entstehen sie?

Juli 21, 2008 

Im Erwachsenenalter leidet man im Durchschnitt bis zu sieben Mal jährlich unter Halsschmerzen. Virusinfektionen sind dabei in etwa 80 Prozent der Fälle die Ursache. Zudem sind jedoch auch Bakterien oder verschiedene Umwelteinflüsse als Auslöser bekannt. Neben Klimaanlagen, die zur... [weiter lesen...]

Lungenentzündung – Vorbeugen wichtig

Juli 11, 2008 

Eine Lungenentzündung oder Pneumonie ist eine Entzündung des Lungengewebes. Diese beginnt häufig in dem peripher gelegenen Abschnitt des Bronchialbaums und breitet sich dann in die benachbarten Regionen aus. Man unterscheidet zwischen einer Lobärpneumonie und einer Bronchopneumonie.... [weiter lesen...]

Angina – Infektion der Mandeln

Juli 11, 2008 

Bei der Angina handelt es sich um eine durch Viren oder Bakterien verursachte Infektion. Durch diese Krankheitskeime kommt es zur Entzündung der Schleimhaut im Rachenbereich. Siedeln sich die Erreger auf den Mandeln an, so kommt es zu einer Mandelentzündung, der Angina tonsillaris. Die Mandeln... [weiter lesen...]

Klimaanlagen – Gefahr für die Gesundheit

Juli 3, 2008 

An heißen Tagen schwören viele auf den Einsatz von Klimaanlagen. Unbedenklich sind diese jedoch nicht zu betrachten, denn hier gibt es eine Reihe problematischer Gesundheitsbelastungen. Zum Beispiel besteht bei Klimaanlagen generell die Gefahr, dass es in den Filtern und Rohren der Geräte... [weiter lesen...]

Herpes – warum die Erreger jahrelang ohne Folgen überleben können

Juli 3, 2008 

Der typische Verlauf von Herpeserkrankungen stellt in der medizinischen Forschung immer noch ein großes Rätsel dar. Charakteristisch für die Krankheitserreger, die so genannten Herpes simplex Viren, ist nämlich, dass sie oftmals lange Zeit im Körper vorhanden sein können,... [weiter lesen...]

Pfeifferscher Drüsenfieber – Was ist das?

Juni 23, 2008 

Das so genannte Pfeiffersche Drüsenfieber bezeichnet eine durch Viren hervorgerufene Infektionskrankheit, die meist im Kindes- oder Jugendalter auftritt. Der Epstein- Barr- Virus stellt den Auslöser der Erkrankung dar, typisch ist eine Ansteckung durch Speichel- oder Tröpfchenübertragung.... [weiter lesen...]

Erkältung – Roter Sonnenhut schützt und beugt vor

Juni 15, 2008 

Aktuellen Studien zufolge eignet sich der Rote Sonnenhut zur effektiven Behandlung von Erkältungen. Wissenschaftler der University of Connecticut School of Pharmacy führten Untersuchungen durch, die den Effekt von echinaceahaltigen Produkten aufschließen sollten. Die Ergebnisse zeigten,... [weiter lesen...]

Herpes – Ekel als Auslöser?

Mai 23, 2008 

Herpes stellt eine Infektionskrankheit dar, deren Verursacher Virenarten sind. Es kann generell an allen Stellen des Körpers auftreten, häufig betrifft es jedoch das Gesicht und führt zum unschönen Lippenherpes. Doch was sind die Auslöser der Erkrankung? Gerüchten zufolge... [weiter lesen...]

Warzen – wie entstehen sie?

Mai 23, 2008 

Warzen sind Zeichen eines geschwächten Immunsystems des Körpers. Ausgelöst werden sie durch verschiedene Viren, deren Wirkung bei einem Krankheits- anfälligen Organismus begünstigt wird. Faktoren wie psychische Belastung, extreme körperliche Anstrengung, aber auch Erkrankungen... [weiter lesen...]

Herpes – bislang nicht erfolgreich therapierbar

Mai 1, 2008 

Eine Infektion mit den so genannten Herpes- simplex- Viren betrifft in den meisten Fällen die Haut, besonders den Gesichts- und Genitalbereich. Verbunden ist die Viruserkrankung mit auftretenden Spannungen und Empfindungsstörungen der Hautbezirke, die meist den ersten Hinweis auf eine Infektion... [weiter lesen...]

Seiten: 1 2 Next